Artikel mit dem Tag "Drogen"



Blog Koloniales hierzulande · 29. Oktober 2019
Milch, etwas Zucker, ein Schuss Sahne oder vielleicht doch einfach schwarz? Wie auch immer man ihn gerne trinkt, Kaffee ist als fester Bestandteil der deutschen Genusskultur kaum noch wegzudenken. Das anregende Heißgetränk hat sich seinen Weg durch die halbe Welt und eine lange Geschichte gebahnt und ist heute das beliebteste Getränk der Deutschen, sogar noch vor dem Bier. Kaffee stammt aus dem Hochland Äthiopiens, wo die Bohnen im 9. Jahrhundert noch wegen ihrer stimulierenden Wirkung...
Blog Koloniales hierzulande · 01. März 2019
"Die Droge der Entrückung tat ihre Wirkung, die Schwere wurde aufgehoben, und angenehme Vorstellungen, oft erotischer Art, erfüllten ihn. Darauf folgte die bleierne Müdigkeit und schließlich ein narkotischer Schlaf. Der Kater kam nach dem Erwachen und mit ihm der unüberwindliche Wunsch nach der nächsten Pfeife.“ So schildert Matthias Seefelder, ehemaliger Industriemanager, den physischen Effekt von Opium. Und wie auf den Rausch ein anschließender Kater folgt, so sind auch die...

Institut für Geschichtsdidaktik und Public History

Wir bieten Ihnen Informationen über alles was Geschichte im Alltag und der Schule bieten kann. Von Ausstellungsrezensionen über Unterrichtsmaterial bis hin zu Reise- und Fortbildungstipps. Alles was Geschichtsinteressierte begeistert – Klicken Sie sich schlau!